Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Für 2018 sind keine Veranstaltungen mehr geplant - wer spontan eine Lesung oder einen Vortrag mit uns organisieren möchte, kann uns aber gerne kontaktieren.

Veranstaltungen 2019

April

Seminare am Odilienberg

22. - 25. April
geschlossene Gruppe
25. - 28. April
offene Gruppe
Hier sind noch Anmeldungen möglich!
Weitere Infos folgen demnächst.


Wer an Kraftorten der neuen Zeit in seiner Region interessiert ist oder Vorträge, Workshops oder Seminare für das kommende Jahr mit uns organisieren möchte, kann uns gerne kontaktieren, damit wir entsprechende Termine absprechen können.


 

Kontakt/Anfahrt

Impressum

Datenschutzerklärung

 

 

Zähler seit 31.07.2018

Mit dem kostenlosen
DIE WANDERMAGIER-Newsletter, erhältst du in unregelmäßigen Abständen Informationen, die deinen Horizont erweitern und dich inspirieren können. Deine E-Mail-Adresse wird vertraulich behandelt und selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Du gehst keinerlei Verpflichtungen ein und kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

 Unsere Bücher

... unser neuestes Buch!

 NEUER MENSCH UND NEUE ERDE TEIL 2
Das Abenteuer geht weiter

Haben die Autoren mit dem ersten Teil von NEUER MENSCH UND NEUE ERDE die Basis für das grundlegende Verständnis von Erdwandel und des dringend erforderlichen Bewusstseinssprunges der Menschheit gelegt, so geben sie in dieser Fortsetzung zahlreiche vertiefende Informationen weiter, die es dem Leser leicht machen, den Wandel freudig mitzugestalten und als ganz besonderes Abenteuer zu begreifen. Die Welle rollt!


 

Direktbestellung hierDirektbestellung hierNEUER MENSCH UND NEUE ERDE
Das große Abenteuer unserer Zeit

Befindet die Menschheit sich aktuell innerhalb des größten Abenteuers ihrer Zeit?

Erleben wir sowohl die Geburt einer Neuen Erde, als auch die des Neuen Menschen?

Bricht unser Weltbild wie ein Kartenhaus in sich zusammen, da es auf falschen Annahmen und veralteten Glaubens -sätzen aufgebaut ist?

Hier mehr


Direktbestellung hierDirektbestellung hierDIE BUCH-REZENSION

LEBENSQUELLE ODILIENBERG

Das magische Praxisbuch über Naturtherapie mit und an Kraftorten, anschaulich erklärt am Beispiel des Landschaftstempels Odilienberg.

Gibt es auch als E-Book!
Info


Direktbestellung hierDirektbestellung hierDIE BUCH-REZENSION

BODENSEE - HEILIGE LANDSCHAFT DER GÖTTIN

Geomantische Spurensuche nach Kraftorten am Bodensee

Info


Direktbestellung hierDirektbestellung hier

WUNDERLINGE - SCHLANGENEIER DER DRUIDEN?

Entdecke das Geheimnis dieser wundersamen "Baumknollen"

Gibt es auch als E-Book!
Info


Direktbestellung hierDirektbestellung hier

ZURÜCK IN DIE EINHEIT

Kontakte mit Naturwesen und Wunderlingen

Info



Alle Bücher sind versandkostenfrei im Buchhandel und online erhältlich! Direkte Verlagsbestellungen sind in der Regel schneller, als der Umweg über den Buchhandel und für uns, als Autoren, bleibt auch mehr übrig - eine kostenlose Möglichkeit für dich, wenn du unsere Arbeit unterstützen möchtest!

 

Ein Wald spricht

Veröffentlicht am 17.04.2016

Ein Wald sprichtHeute möchte ich den Wäldern dieser Welt eine Stimme geben. Anlass dazu sind die schonungslosen Abholzungen und Rodungen, die nahezu überall im Land zu sehen sind. Es wird gesägt und gerammt, niedergemäht und durchgepflügt, zerhackt und gehäckselt, in einem Ausmaß, das keine Rücksicht und keine Achtsamkeit mehr kennt. Holz ist Geld und kaum eine Landschaft bleibt davon verschont. Dass wir es mit lebenden und fühlenden Geschöpfen zu tun haben, die außerdem lebenswichtig für das Wohlergehen der ganzen Schöpfung sind, wird dabei allzu gerne an die Seite geschoben – Gefühlsduseleien, die sich nur Spinner und Träumer leisten können.

Es wird ein einzelner Wald sein, der zu uns sprechen wird – stellvertretend für alle anderen Wälder. Und nun hört zu:

„Ihr Brüder und Schwestern vom Stamm der Menschen, habt ihr vergessen, welche Bande uns einst miteinander verbunden haben? Unsere jahrtausendealte Freundschaft? Erinnert ihr euch noch daran, dass Wälder euch einmal heilig waren? Orte der Magie, des Zaubers und des Lebens? Wisst ihr nicht mehr, dass euer eigenes Wohlergehen eng mit dem unseren verknüpft ist? Habt ihr vergessen, dass ein Sterben der Wälder euren eigenen Untergang bedeutet?

Ein Wald ist mehr als nur eine Ansammlung von Bäumen – wenn dem so wäre, dann wären auch Obstplantagen Wälder. Ein Wald ist eine eigene kleine Welt – ein komplexer Organismus, ohne den die umliegende Landschaft nicht gedeihen könnte. In dieser Welt ist Platz für zahlreiche Tiere und Pflanzen, aber auch für Geschöpfe, die für eure Augen unsichtbar sind. Ihr mögt lachen und mit den Schultern zucken – alberne Kindereien – doch tief in euch erinnert ihr euch an die Magie der Wälder und wisst, dass ich die Wahrheit sage.

Schon immer gaben wir euch Schutz und Nahrung – Pilze und Kräuter schenkten wir euch genauso bereitwillig,  wie Holz für eure Öfen und für den Bau eurer Häuser. Auch das Leben vieler Tiere war Teil unserer Gabe – wir wussten darum, dass ihr dessen bedurftet, um euch zu nähren und zu kleiden.  Es gab Zeiten, in denen ihr uns in Liedern besungen habt - was ist geschehen, dass ihr uns jetzt so rücksichtslos behandelt?

Mit schwerem Gerät seid ihr in mich eingedrungen - alles zermalmend, was euch im Wege war. Jungbäume, die euch in die Quere kamen, wurden abgebrochen, ausgerissen oder in den Boden gedrückt. Die Erde, eine klaffende Wunde – aufgewühlt, zerrissen und mit tiefen Narben versehen. Unendlicher Lärm, der die Tiere verstört, die in mir leben – der alle Geschöpfe verstört, die in mir sind – was denkt ihr euch dabei?

Ist euch bewusst, was innerhalb eines Menschen geschieht, der auf solche Weise mit mir umgeht? Als wäre ich ein gefühlloses Ding? Es ist nicht möglich diese Arbeit zu tun, ohne die Schönheit aus dem Bewusstsein zu verdrängen, die der Landschaft  für lange Zeit - vielleicht für immer - verloren geht. Es ist nicht möglich, rücksichtslos zu handeln, ohne selbst Schaden zu nehmen. Dies betrifft alle Bereiche eures Lebens!"

 

Bäume

Ein Leben lang stehen sie still,
verwachsen, verwurzelt mit einem Ort,
schwanken im Wind, glänzen im Regen, erstrahlen im Sonnenschein.

Nichts wissend von Börsenkursen, Lebensstandard und weltmännischen Gepflogenheiten,
Wissen und Leistung sind ihnen fremd.
Nie übertönen sie einander.

Wir Menschen suchen ihre Nähe und
- auf wundersame Weise -
spenden sie uns Trost und Ruhe und Rat.

Qualitätsmanagement, Know-how, Referenzen, Rezensionen,
High Society, Profit und Vermarktung –
all dies schrumpft ins Nichts,
verliert jede Bedeutung.

Ein Baum ist ein Baum,
spendet Trost, gerade weil er so ist.
Das Wesen der Bäume ist heilend,
selbst im Tod duften sie noch.

Lasst uns von den Bäumen lernen,
Baumwesen sein und ihre Weisheit in die Welt tragen.

- Heike Antons -


Die Texte auf dieser Seite dürfen auch von anderen verwendet und veröffentlicht werden, solange sie vollständig und unverändert bleiben, auf das Urheberrecht von Heike Antons hingewiesen und/oder auf diese Seite verlinkt wird.


Alle unsere Bücher sind übrigens versandkostenfrei im Buchhandel und online erhältlich!
Wer uns bei unserer Arbeit gerne unterstützen möchte, der kann das gratis und ohne höhere Kosten tun, indem er direkt beim Verlag bestellt - für uns bedeutet dies die DOPPELTE Marge (einfach auf das entsprechende Buch klicken).

Ausführlichere Infos über unsere Bücher hier
Möchtest Du unsere Arbeit unterstützen?
Hier findest Du weitere Informationen