Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

2024

Juni

SCHAMANISCHE KRAFTPLATZWANDERUNG

Samstag, 22.06.2024,
10:00 - ca. 17:00 Uhr

Sonnenwendfeier im Lande Thor´s

Juli

ONLINE-VORTRAG

Freitag 12.07.2024
19:00 Uhr

Neuer Mensch
& Neue Erde

Die große Herausforderung unserer Zeit

August

SEMINAR

Samstag 03.08.2024
13:00 - ca. 17:00 Uhr

Steinkreise und Heilige Geometrie

September

ONLINE-VORTRAG

Dienstag 10.09.2024
19:00 Uhr

Neuer Mensch
& Neue Erde

Die große Herausforderung unserer Zeit


SEMINAR

Donnerstag, 26. September - Sonntag 29. September 2024

Magischer Odilienberg

Freie Plätze 15

Oktober

SEMINAR 

Samstag 19.10.2024
13:00 - ca. 17:00 Uhr

Steinkreise und Heilige Geometrie

November

SEMINAR
IM ZENTRUM NEUE ERDE

Samstag 02.11.2024
10:00 - 17:00 Uhr

Radiästhesie und Einhandrute
Praxisanwendung im Alltag


 NEUE AUSBILDUNGSREIHE
Schamanisch-magische Geomantie-Ausbildung

Ausbildungs-Block 1
Mi., 06.11.2024 - 19:30 Uhr

Weitere Termine demnächst!




Persönliche
Beratungstermine  nach Absprache!


 

Du möchtest einen Vortrag/ Seminar/Workshop mit uns organisieren?
Kontaktiere uns gern!

 


Unsere Bücher

Bücher für Neue Menschen

NEUERSCHEINUNG

KRAFTPLÄTZE -
ORTE DER HEILUNG
Informationen über Kraftplatzqualitäten und Anleitungen für die praktische Arbeit

Inhaltsangabe & Vorwort

Info

BUCH BESTELLEN


MAGIE FÜR NEUE MENSCHEN
Grundlagenwerk ethischer Magier

Magie für Neue MenschenMagie für Neue MenschenLeseprobe

Pressemitteilung

Info

BUCH BESTELLEN


NEUER MENSCH UND NEUE ERDE Teil 1
Das große Abenteuer unserer Zeit

Direktbestellung hierDirektbestellung hierLeseprobe

Info

BUCH BESTELLEN


NEUER MENSCH UND NEUE ERDE TEIL 2
Das Abenteuer geht weiter

Leseprobe

Info

BUCH BESTELLEN


UNSERE
LICHTVOLLE ZUKUNFT

Unsere Lichtvolle ZukunftUnsere Lichtvolle Zukunft

Ein Gemeinschaftsbuch von 16 Autoren

Infos


 LEBENSQUELLE ODILIENBERG

Direktbestellung hierDirektbestellung hierLeseprobe

DIE BUCH-REZENSION

Info

BUCH BESTELLEN

Gibt es auch als E-Book!


BODENSEE - HEILIGE LANDSCHAFT DER GÖTTIN

Direktbestellung hierDirektbestellung hierLeseprobe

DIE BUCH-REZENSION

Info

BUCH BESTELLEN


WUNDERLINGE - SCHLANGENEIER DER DRUIDEN?

Direktbestellung hierDirektbestellung hierLeseprobe

DIE BUCH-REZENSION

Entdecke das Geheimnis dieser wundersamen "Baumknollen"

Info

BUCH BESTELLEN

 


ZURÜCK IN DIE EINHEIT

Direktbestellung hierDirektbestellung hier

Leseprobe

Kontakte mit Naturwesen und Wunderlingen

Info

BUCH BESTELLEN

 


 Direktbestellungen über den Verlag Tredition bedeuten für uns die doppelte Marge - für dich eine gute Möglichkeit, unsere Arbeit zu unterstützen!

 

Birkenstab Dhun-D. L.
(Komplette Namensfreigabe nur bei persönlichem Kennenlernen)


Dialog mit dem Stabwesen:

Birkenstab Dhun-D. L.Birkenstab Dhun-D. L.Stabwesen, du stammst von einem Ort, an dem sich der Brennpunkt eines Feuerelementarwesens befindet, und zugleich ein Engelfokus. Außerdem bist du vom Schlingwuchs geprägt. Bitte erzähl mir etwas über dich.

"Tja, wer bin ich? Ich bin einzigartig, feurig, und inspirierend – ganz und gar auf das Neue ausgerichtet und dabei doch gut verwurzelt im Vergangen. Ich himmele und ich erde, während ich meinen Träger inspirieren werde.

Mein Name ist Dhun-D. L. und ich verfüge über einiges an Macht - Birkenmacht, Eichenmacht, Kraftplatzmacht. Ich himmele und ich erde und bringe somit ein gewisses Maß an Heilung in das Leben des Menschen, der künftig mit mir zusammenarbeiten wird. Das ist meine Natur. Ich freue mich schon sehr auf diesen Teil meines Lebens. Finde einen zu mir passenden Menschen und ich bin bereit."

Qualität des Kraftplatzes, von dem dieser Stab stammt

Ein Engelfokus ist ein Landschafts-Chakra, das energetisch etwa dem Stirn-Chakra beim Menschen entspricht. Interessant an diesem Ort ist, dass er gleichzeitig ein Brennpunkt für Feuerelementarwesen bildet, weil Feuer ebenfalls das geistige Prinzip repräsentiert. Es handelt sich also um einen Stab, der besonders gut dafür geeignet ist, die geistige Anbindung und Zentrierung zu stärken.

 

Die Birke

Namensgeberin der Birke ist die altirische Göttin Brigid. Sie galt als heilsbringende Göttin, Muse der Dichter und Schutzpatronin des Handwerks. Die Germanen weihten die Birke der Göttin Freya, der Göttin der Wälder, der Liebe und Ehe. Aus dieser Zeit stammt der Brauch des Maibaums. Man holte eine Birke ins Dorf und stellte sie dort auf, um damit den Frühling in den Ort zu bringen und zu begrüßen.

Die Birke symbolisiert für viele Völker bis heute Licht. Licht bringt Lebensfreude
und Zuversicht ins Leben. Die Birke vermag uns auf einem neuen Weg, den Anfang zu erleichtern. Sie kann Zukunftsängste lindern und gilt als weise, bescheiden und genügsam.

SchlingwuchsSchlingwuchsSchlingwuchs

Die Spirale ist ein uraltes Symbol, die im Grunde die ganze Schöpfung repräsentiert, da sie sich gleichzeitig selbst umkreist und aus sich heraus entwickelt - von innen nach außen, von außen nach innen, von unten nach oben, von oben nach unten. Die spiralige Form, die durch Schlingwuchs entsteht, drückt für das Auge nicht nur das sichtbare Streben zum Licht aus, sondern verkörpert auch den Halt, den gute Wurzeln uns schenken. Diese Wuchsform ist selten und kostbar, da es dazu nicht nur des Zusammenkommens von Geißblatt und Baum bedarf, sondern auch der Mitwirkung spezieller Ortskräfte. Nur durch das geheimnisvolle Zusammenspiel unterschiedlicher Kräfte wird dieser natürliche "Äskulapstab" möglich.

Neue-Erde-Kristall

Neue-Erde-Kristall und FedernNeue-Erde-Kristall und FedernEine besondere Prägung erhält dieser Stab durch einen Neue-Erde-Kristall, der zusätzlich noch die Informationen eines Platzes mit der Energie des Neuen Menschen in sich trägt. Seine zentrierenden Kräfte sind deshalb ganz besonders auch auf die evolutive Gegenwart und Zukunft des Neuen Menschen ausgerichtet, der im Einklang mit der Neuen Erde lebt.

 

 

Eichen-WunderlingEichen-WunderlingEichen-Wunderling

Gekrönt wird der Stab durch den Wunderling einer Eiche. Die Eiche war in vielen alten Kulturen ein heiliger Baum, ein Lebensbaum, ein Gerichtsbaum, ein weiser Vaterbaum und König der Bäume. Die Eiche ist auch heute noch ein Sinnbild für Standhaftigkeit, Ehrlichkeit, Treue, Kontinuität, Festigkeit, Männlichkeit, Unsterblichkeit und väterliche Weisheit.

 

 

BERKANA-Rune

BERKANA-RuneBERKANA-RuneGeschmückt ist der Stab mit der Rune der weiblichen Ur-Energie. Sie steht für Empfängnis und Wachstum - sie ist ein schützender Mantel, welcher tiefe Geborgenheit schenkt. Anders ausgedrückt: Diese Rune ist die Ur-Quelle aller Schöpfungen. Sie kann dabei eine gebärende, aber auch eine rückziehende Kraft sein, welche in ihrem Erdreich aufnimmt, was verborgen bleiben soll.

Die Rune Berkana ist Teil der sogenannten Baumrunen. Ihr zugeordnet ist die Birke, eines der ersten Bäume, die in Nordeuropa wuchsen. Wie die Rune selbst, symbolisiert auch die Birke den Neubeginn.

ALGIZ-RuneALGIZ-RuneALGIZ-Rune

Zusätzlich ist der Stab mit einer Algiz-Rune versehen, um den Stabträger vor Gefahren zu bewahren - einer sehr machtvollen Schutzrune, die von der Kraft des Elches erzählt.

Bussardfeder

BussardfederBussardfederDie hier abgebildete Bussardfeder dient als Beispiel dafür, auf welche Weise der Stab geschmückt werden kann. Selbstverständlich kannst du eine eigene Feder, die dir etwas bedeutet, in die Halterung einsetzen.

Bussard-Energie steht für Wandlung und Veränderung und repräsentiert zugleich das geistige und luftige Prinzip.

 

 

Gesamthöhe ca. 179 cm
Durchmesser ca. 3cm - ein Stab für starke Hände
270,- €

Kontaktformular
(Aufgrund der Sperrigkeit und Empfindlichkeit des Stabes, nur Abholung möglich.)